das junge orchester NRW

djoNRW in der Stadthalle Wuppertal

Seit 1985 bietet das junge orchester NRW (djoNRW) begabten Schülern, Studenten und jungen Berufstätigen die Möglichkeit zum Zusammenspiel in einer hochqualifizierten Orchesterbesetzung. Es wird von seinem Gründer, dem Universitätsmusikdirektor Ingo Ernst Reihl, dirigiert. Von Anfang an war es den Orchestermitgliedern wichtig, dass das junge orchester NRW keinerlei Institution untersteht. Es fühlt sich zwar dem Rhein/Ruhrgebiet verbunden, nicht aber einer einzelnen Stadt. Es ist eine freie Gemeinschaft von Menschen, die der Wunsch verbindet, in vielfaltiger Weise zu musizieren – Schüler, Laien- und Profimusiker gleichberechtigt nebeneinander.

NÄCHSTE SINFONIEKONZERTE DES JUNGEN ORCHESTERS NRW

8. JULI 2017 | UNI WITTEN/HERDECKE
9. JULI 2017 | PHILHARMONIE ESSEN

„Aus russischer Seele: Schostakowitsch & Tschaikowski“
In diesem Konzert arbeitet das junge orchester NRW zum wiederholten Male mit der jungen Violinistin Katharina Kang zusammen, die in Düsseldorf und New York studierte. Neben Schostakowitschs erstem Violinkonzert kommt mit Tschaikowskis Symphonie Nr. 6 „Pathétique“, die er selbst nur neun Tage vor seinem Tod uraufführte, ein weiterer russischer Komponist zur Aufführung. Beide verbindet nicht nur ihre Nationalität, sondern auch, dass sie ihr Leben lang mit Unterdrückung zu kämpfen hatten. Glücklicherweise ist uns dennoch ihre ausdrucksstarke und tiefbewegende Musik überliefert, die uns die jungen Musiker unter der Leitung von Ingo Ernst Reihl präsentieren werden.

Dmitri Schostakowitsch
Konzert a-Moll für Violine und Orchester, op. 77

Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Sinfonie Nr. 6 h-Moll, op. 74 „Pathétique“

Katharina Kang | Violine
das junge orchester NRW
Ingo Ernst Reihl | Musikalische Leitung

das junge orchester NRW – Newsletteranmeldung

Hiermit melde ich mich zum ca. viermal im Jahr erscheinenden Newsletter des djoNRW an, um rechtzeitig über kommende Konzerttermine und Konzertprogramme „des jungen orchesters NRW“ sowie über gemeinsam mit unserem Sinfonieorchester auftretenden Solistinnen und Solisten informiert zu werden. Zudem erhalte ich unverbindliche Informationen zum Kartenvorverkauf für die kommenden Sinfoniekonzerte, u.a. die Kontaktdaten der Vorverkaufsstellen.

Jederzeit kann ich den Newsletterbezug problemlos mit einer Mail an info@djo-nrw.de wieder kündigen.

das junge orchester NRW – YourStage


Das junge orchester NRW präsentiert: YourStage! Hier lässt sich Camille Saint-Saëns` Danse Macabre aus verschiedenen Musikerperspektiven erleben und gleichzeitig sind spannende Hintergrundinformationen zu Musik und Orchesterinstrumenten zu entdecken. Mehr zu YourStage…